MENU

Hochschule Rhein-Waal

 

DACHEINDECKUNG UND FASSADE

 

Die Hochschule Rhein-Waal ist eine 2009 gegründete Fachhochschule in Kleve.

 

Für dieses Objekt hat Jansen Bedachungen eine Matrix Fassade konzipiert, bei der es sich um ein High Tec Produkt handelt welches an nur wenigen Gebäuden in Europa zum Einsatz kommt. Nicht nur die Rarität des Produktes zeichnet Jansen Bedachungen aus, sondern auch die Tatsache, dass dieses Produkt nur von zertifizierten Fachbetrieben verwendet werden darf. 

 

Die Bekleidung der Technikzentralen (Typ Hoesch Matrix) wurden mit erhöhten Anforderungen an Schall- und Brandschutz erstellt. Des Weiteren hat Jansen Bedachungen die kompletten Abdichtungsarbeiten für alle Gebäudeteile, sowie die komplette Innenraumabdichtung durchgeführt.

 

Eine besondere Herausforderung stellte die Abdichtung der Außentreppe zum Hörsaalgebäude dar bei der mit einer speziellen Flüssigabdichtung mit Gewebe und Streumaterial gearbeitet wurde, um den hohen Belastungen gerecht zu werden.

 

DETAILS

  • Dachabdichtung ± 35.000 qm
  • Fassade ± 1.500 qm
  • Begrünung ± 3.000 qm

 

Zurück

gogoanime